Kaufen Sie oben 130 € und erhalten Sie versandkostenfrei
0
dss 0
0 0,00€
Warenkorb ist noch leer.
Die Pinguine haben einen großen Talentpool
06 Apr

Die Pinguine haben einen großen Talentpool

In dieser Saison haben die Pinguine mehrere Verletzungen erlitten, sind aber nicht in die Rangliste gerutscht. Sie sind jetzt Fünfter in der Ostkonferenz. Infolgedessen wird das Pittsburgh Penguins Trikot erneut in den Playoffs erscheinen. Warum haben sich diese Verletzungen nicht negativ auf das Team ausgewirkt?

Weil sie einen großen Talentpool haben. Ihre Starspieler Sidney Crosby und Evgeni Malkin waren in dieser Saison von Verletzungen geplagt worden. Beide hatten insgesamt 42 Spiele verpasst. Ein weiterer Torschützenkönig, Phil Kessel, verließ das Team in der letzten Nebensaison, um das Arizona Coyotes Trikot zu tragen. Diese Vorfälle hatten einige Auswirkungen auf die Aufstellung des Teams. Ihr Trainer Mike Sullivan ist jedoch ein nachdenklicher Mann. Er hatte einen starken Talentpool für das Team aufgebaut.

Als Reaktion auf die Verletzungswelle des Teams brachte er einige fähige junge Spieler in die Startaufstellung, wie beispielsweise Rookie John Marino. Nachdem Marino ein Starter wurde, hatte er 6 Tore und 20 Vorlagen in 56 Spielen. Das war eine großartige Leistung für einen Rookie.

Die meistgesehenen Produkte